Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

classic Classic list List threaded Threaded
9 messages Options
Johannes Rohr Johannes Rohr
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

Guten Morgen!

der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?

Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?

Ciao,

Johannes

_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Christoph Scholz Christoph Scholz
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

Ich benutze täglich Jabber/XMPP mittels der Android-App Conversations.
Insofern finde ich die Idee gut.

Gruß

Christoph

Am 24. September 2018 08:30:02 MESZ schrieb Johannes Rohr <[hidden email]>:
Guten Morgen!

der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?

Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?

Ciao,

Johannes

_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Carsten N Carsten N
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

In reply to this post by Johannes Rohr
Hi,

ich habe mal Matze angeschrieben, um zu erfahren was los sein könnte.
Mal sehen wann er antwortet.

Was ist ein MUC?

---
Viele Grüße
Carsten


Am 24.09.2018 08:30, schrieb Johannes Rohr:

> Guten Morgen!
>
> der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu
> sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch
> freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich
> einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort
> einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der
> Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?
>
> Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?
>
> Ciao,
>
> Johannes
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Christoph Scholz Christoph Scholz
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

MUC = Multi User Chat (so etwas wie eine öffentliche Chatgruppe)

Am Mo., 24. Sep. 2018 um 12:52 Uhr schrieb Carsten N <[hidden email]>:
Hi,

ich habe mal Matze angeschrieben, um zu erfahren was los sein könnte.
Mal sehen wann er antwortet.

Was ist ein MUC?

---
Viele Grüße
Carsten


Am 24.09.2018 08:30, schrieb Johannes Rohr:

> Guten Morgen!
>
> der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu
> sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch
> freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich
> einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort
> einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der
> Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?
>
> Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?
>
> Ciao,
>
> Johannes
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users

_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Johannes Rohr Johannes Rohr
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

Wer verwaltet denn den DNS-Eintrag für freifunk-potsdam.de? Es wäre gut, wenn derjenige die nötigen DNS-Enträge setzen könnte, dann könnte ich einen VHost für freifunk-potsdam.de hinzufügen.

Es müssen dafür 4 SRV records gesetzt werden:


Hier ein Screenshot:



In der dritten und vierten Zeile in der ersten Spalte muss jeweils "_xmpp-client._tcp.talk" stehen.

Wenn das jemand machen könnte, stände dem eigenen Jabber-Host nichts mehr im Wege.

Johannes

Am Montag, den 24.09.2018, 12:55 +0200 schrieb Christoph Scholz:
MUC = Multi User Chat (so etwas wie eine öffentliche Chatgruppe)

Am Mo., 24. Sep. 2018 um 12:52 Uhr schrieb Carsten N <[hidden email]>:
Hi,

ich habe mal Matze angeschrieben, um zu erfahren was los sein könnte.
Mal sehen wann er antwortet.

Was ist ein MUC?

---
Viele Grüße
Carsten


Am 24.09.2018 08:30, schrieb Johannes Rohr:

> Guten Morgen!
>
> der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu
> sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch
> freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich
> einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort
> einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der
> Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?
>
> Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?
>
> Ciao,
>
> Johannes
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users

_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Thomas Janda Thomas Janda
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

Hallo,

ich verwalte die. Da hier aber noch nicht ersichtlich ist, ob der freiLand Raum wiederbelebt wird, oder wir was anderes nehmen, würde ich das morgen auf dem Treffen entscheiden wollen.

Drei Optionen:
- freiLand reaktivieren
- zu rooot
- gleich bei mir (betreibe auch mit nem Freud einen prosody und da die Zone eh 'hier' liegt ;)

Grüße
Tommy

On 24.09.2018 21:09, Johannes Rohr wrote:
Wer verwaltet denn den DNS-Eintrag für freifunk-potsdam.de? Es wäre gut, wenn derjenige die nötigen DNS-Enträge setzen könnte, dann könnte ich einen VHost für freifunk-potsdam.de hinzufügen.

Es müssen dafür 4 SRV records gesetzt werden:


Hier ein Screenshot:



In der dritten und vierten Zeile in der ersten Spalte muss jeweils "_xmpp-client._tcp.talk" stehen.

Wenn das jemand machen könnte, stände dem eigenen Jabber-Host nichts mehr im Wege.

Johannes

Am Montag, den 24.09.2018, 12:55 +0200 schrieb Christoph Scholz:
MUC = Multi User Chat (so etwas wie eine öffentliche Chatgruppe)

Am Mo., 24. Sep. 2018 um 12:52 Uhr schrieb Carsten N <[hidden email]>:
Hi,

ich habe mal Matze angeschrieben, um zu erfahren was los sein könnte.
Mal sehen wann er antwortet.

Was ist ein MUC?

---
Viele Grüße
Carsten


Am 24.09.2018 08:30, schrieb Johannes Rohr:

> Guten Morgen!
>
> der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu
> sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch
> freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich
> einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort
> einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der
> Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?
>
> Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?
>
> Ciao,
>
> Johannes
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users


_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users



_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Johannes Rohr Johannes Rohr
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

Am Montag, den 24.09.2018, 23:12 +0200 schrieb Thomas Janda:
Hallo,

ich verwalte die. Da hier aber noch nicht ersichtlich ist, ob der freiLand Raum wiederbelebt wird, oder wir was anderes nehmen, würde ich das morgen auf dem Treffen entscheiden wollen.

OK, wie Ihr Euch entscheidet. Wäre halt schon, wenn wir das bald wieder zum laufen bekämen. Wobei, wenn außer FFP niemand den Freiland-Server nutzt, dann wird die Motivation, ihn am Leben zu halten für den Betreiber ziemlich gering sein und dementsprechend ist auch in Zukunft wieder mit solchen Ausfällen zu rechnen. Daher wäre es sinnvoll, sich selbstständig zu machen, statt weiter von Dritten abhängig zu sein.

Ciao,

Johannes



Drei Optionen:
- freiLand reaktivieren
- zu rooot
- gleich bei mir (betreibe auch mit nem Freud einen prosody und da die Zone eh 'hier' liegt ;)

Grüße
Tommy

On 24.09.2018 21:09, Johannes Rohr wrote:
Wer verwaltet denn den DNS-Eintrag für freifunk-potsdam.de? Es wäre gut, wenn derjenige die nötigen DNS-Enträge setzen könnte, dann könnte ich einen VHost für freifunk-potsdam.de hinzufügen.

Es müssen dafür 4 SRV records gesetzt werden:


Hier ein Screenshot:



In der dritten und vierten Zeile in der ersten Spalte muss jeweils "_xmpp-client._tcp.talk" stehen.

Wenn das jemand machen könnte, stände dem eigenen Jabber-Host nichts mehr im Wege.

Johannes

Am Montag, den 24.09.2018, 12:55 +0200 schrieb Christoph Scholz:
MUC = Multi User Chat (so etwas wie eine öffentliche Chatgruppe)

Am Mo., 24. Sep. 2018 um 12:52 Uhr schrieb Carsten N <[hidden email]>:
Hi,

ich habe mal Matze angeschrieben, um zu erfahren was los sein könnte.
Mal sehen wann er antwortet.

Was ist ein MUC?

---
Viele Grüße
Carsten


Am 24.09.2018 08:30, schrieb Johannes Rohr:

> Guten Morgen!
>
> der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu
> sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch
> freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich
> einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort
> einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der
> Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?
>
> Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?
>
> Ciao,
>
> Johannes
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users


_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users


_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users

_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Johannes Rohr Johannes Rohr
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

In reply to this post by Thomas Janda
Am 24.09.2018 um 23:12 schrieb Thomas Janda:
Hallo,

ich verwalte die. Da hier aber noch nicht ersichtlich ist, ob der freiLand Raum wiederbelebt wird, oder wir was anderes nehmen, würde ich das morgen auf dem Treffen entscheiden wollen.

Und ... habt Ihr entschieden?

Ciao,

Johannes


Drei Optionen:
- freiLand reaktivieren
- zu rooot
- gleich bei mir (betreibe auch mit nem Freud einen prosody und da die Zone eh 'hier' liegt ;)

Grüße
Tommy

On 24.09.2018 21:09, Johannes Rohr wrote:
Wer verwaltet denn den DNS-Eintrag für freifunk-potsdam.de? Es wäre gut, wenn derjenige die nötigen DNS-Enträge setzen könnte, dann könnte ich einen VHost für freifunk-potsdam.de hinzufügen.

Es müssen dafür 4 SRV records gesetzt werden:


Hier ein Screenshot:



In der dritten und vierten Zeile in der ersten Spalte muss jeweils "_xmpp-client._tcp.talk" stehen.

Wenn das jemand machen könnte, stände dem eigenen Jabber-Host nichts mehr im Wege.

Johannes

Am Montag, den 24.09.2018, 12:55 +0200 schrieb Christoph Scholz:
MUC = Multi User Chat (so etwas wie eine öffentliche Chatgruppe)

Am Mo., 24. Sep. 2018 um 12:52 Uhr schrieb Carsten N <[hidden email]>:
Hi,

ich habe mal Matze angeschrieben, um zu erfahren was los sein könnte.
Mal sehen wann er antwortet.

Was ist ein MUC?

---
Viele Grüße
Carsten


Am 24.09.2018 08:30, schrieb Johannes Rohr:

> Guten Morgen!
>
> der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu
> sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch
> freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich
> einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort
> einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der
> Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?
>
> Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?
>
> Ciao,
>
> Johannes
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users


_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users




_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users



_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users

signature.asc (499 bytes) Download Attachment
Thomas Janda Thomas Janda
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Freifunk-MUC auf conference.jabber.freiland-potsdam.de

Hallo,

ja, haben wir. Et voilá:

Neuer Raum: [hidden email]

Für die Conversation Fans habe ich sogar nen Screenshot gemacht! Falls noch irgendwas auffällt (habe nur mit gajim und conversations getestet), bitte melden.


Grüße
Tommy

On 29.09.2018 09:58, Johannes Rohr wrote:
Am 24.09.2018 um 23:12 schrieb Thomas Janda:
Hallo,

ich verwalte die. Da hier aber noch nicht ersichtlich ist, ob der freiLand Raum wiederbelebt wird, oder wir was anderes nehmen, würde ich das morgen auf dem Treffen entscheiden wollen.

Und ... habt Ihr entschieden?

Ciao,

Johannes


Drei Optionen:
- freiLand reaktivieren
- zu rooot
- gleich bei mir (betreibe auch mit nem Freud einen prosody und da die Zone eh 'hier' liegt ;)

Grüße
Tommy

On 24.09.2018 21:09, Johannes Rohr wrote:
Wer verwaltet denn den DNS-Eintrag für freifunk-potsdam.de? Es wäre gut, wenn derjenige die nötigen DNS-Enträge setzen könnte, dann könnte ich einen VHost für freifunk-potsdam.de hinzufügen.

Es müssen dafür 4 SRV records gesetzt werden:


Hier ein Screenshot:



In der dritten und vierten Zeile in der ersten Spalte muss jeweils "_xmpp-client._tcp.talk" stehen.

Wenn das jemand machen könnte, stände dem eigenen Jabber-Host nichts mehr im Wege.

Johannes

Am Montag, den 24.09.2018, 12:55 +0200 schrieb Christoph Scholz:
MUC = Multi User Chat (so etwas wie eine öffentliche Chatgruppe)

Am Mo., 24. Sep. 2018 um 12:52 Uhr schrieb Carsten N <[hidden email]>:
Hi,

ich habe mal Matze angeschrieben, um zu erfahren was los sein könnte.
Mal sehen wann er antwortet.

Was ist ein MUC?

---
Viele Grüße
Carsten


Am 24.09.2018 08:30, schrieb Johannes Rohr:

> Guten Morgen!
>
> der Jabber-Server von freiland-potsdam.de scheint schon länger down zu
> sein. Da ich den Prosody-Server auf rooot.de administriere, wo auch
> freifunk-potsdam.de liegt - wärt Ihr damit einverstanden, wenn ich
> einen Virtual Host für Freifunk-potsdam.de hinzufüge , sodass wir dort
> einen MUC einrichten können? Oder gibt es Chancen dass der
> Jabber-Server vom Freiland wiederbelebt wird?
>
> Oder wird Jabber sowieso nicht mehr benutzt?
>
> Ciao,
>
> Johannes
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users


_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users




_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users




_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users



_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users

Screenshot_20180930-114355.png (120K) Download Attachment