Netzwerk instabil im Uferwerk, Ideen?

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Johannes Rohr Johannes Rohr
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Netzwerk instabil im Uferwerk, Ideen?

Nabend, Gemeinde!

in der letzten Zeit kommt mir unser Netzwerk hier ziemlich instabil vor. Ich habe v.a. zwei Probleme:

Auf mehreren Uplinks erlebe ich immer wieder, dass nach Neustart der olsrd gecrasht ist. Die OLSR-Statusseiten sind dementsprechend leer und erst ein manueller Aufruf von /etc/init.d/olsrd restart behebt das meistens.

Ich habe meine Erfahrungen damit hier beschrieben:


Bisher ohne dem Grund näher zu kommen.

2. sehe ich bei zwei GL-Inet-Kästen, der 10.22.16.18 und 10.22.16.20, dass sie ziemlich instabil sind, dass es regelmäßig vorkommt, dass eine von ihnen einen ETX von 0,00 aufweist, obwohl das Signal-Rauschverhältnis gut bis sehr gut ist. Auch beim entsprechenden Service-FFP-WLAN kann ich mich dann nicht anmelden. Leider habe ich dann auch keine Möglichkeit, an die Logs ranzukommen.

Wenn man sich die Grafana-Übersicht für das Uferwerk anguckt, fällt auf, dass es immer wieder plötzliche Lastspitzen einzelner Router gibt, ich weiß nicht, ob das in irgendeinem Zusammenhang steht.

Als Notbehelf habe ich in den Crontabs der Router jetzt einen nächtlichen Reboot eingetragen, aber leider funktioniert ja aus irgendeinem Grund nach dem Reboot oft der OLSR-Daemon nicht. Nungut, dessen Neustart kann ich ggf. auch per Cron haben. Aber irgendwie wüsste ich gerne, was da los ist. Kathleen war deutlich stabiler. Da habe ich längst nicht solchen Ärger gehabt wie jetzt. Wie ist sonst die Erfahrung mit Roaming-Netzwerken in Potsdam, die auf Hedy umgestellt sind?

Ciao,

Johannes


_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
Carsten N Carsten N
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Netzwerk instabil im Uferwerk, Ideen?

Hallo Johannes,

zu meinen Erfahrungen. Ich upgrade derzeit nur die Uplinks auf Hedy und
fasse die passiven Router nicht an. Und da habe ich schon einige
Roamingstandorte bei und keine zunehmende instabilität feststellen
können. Aber ich kann ja mal drauf achten.
Vlt. geht es dir jetzt so wie mir mit Kathleen 0.3.0. Die Firmware war
für mich ein Graus. ;-)

---
Viele Grüße
Carsten

[hidden email]

-------------------------
Web | Twitter | Facebook
FF-Mail: [hidden email]



Am 25.06.2018 22:29, schrieb Johannes Rohr:

> Nabend, Gemeinde!
>
> in der letzten Zeit kommt mir unser Netzwerk hier ziemlich instabil
> vor. Ich habe v.a. zwei Probleme:
>
> Auf mehreren Uplinks erlebe ich immer wieder, dass nach Neustart der
> olsrd gecrasht ist. Die OLSR-Statusseiten sind dementsprechend leer
> und erst ein manueller Aufruf von /etc/init.d/olsrd restart behebt das
> meistens.
>
> Ich habe meine Erfahrungen damit hier beschrieben:
>
> https://github.com/freifunk-berlin/firmware/issues/573
>
> Bisher ohne dem Grund näher zu kommen.
>
> 2. sehe ich bei zwei GL-Inet-Kästen, der 10.22.16.18 und 10.22.16.20,
> dass sie ziemlich instabil sind, dass es regelmäßig vorkommt, dass
> eine von ihnen einen ETX von 0,00 aufweist, obwohl das
> Signal-Rauschverhältnis gut bis sehr gut ist. Auch beim
> entsprechenden Service-FFP-WLAN kann ich mich dann nicht anmelden.
> Leider habe ich dann auch keine Möglichkeit, an die Logs ranzukommen.
>
>
> Wenn man sich die Grafana-Übersicht [1] für das Uferwerk anguckt,
> fällt auf, dass es immer wieder plötzliche Lastspitzen einzelner
> Router gibt, ich weiß nicht, ob das in irgendeinem Zusammenhang
> steht.
>
> Als Notbehelf habe ich in den Crontabs der Router jetzt einen
> nächtlichen Reboot eingetragen, aber leider funktioniert ja aus
> irgendeinem Grund nach dem Reboot oft der OLSR-Daemon nicht. Nungut,
> dessen Neustart kann ich ggf. auch per Cron haben. Aber irgendwie
> wüsste ich gerne, was da los ist. Kathleen war deutlich stabiler. Da
> habe ich längst nicht solchen Ärger gehabt wie jetzt. Wie ist sonst
> die Erfahrung mit Roaming-Netzwerken in Potsdam, die auf Hedy
> umgestellt sind?
>
> Ciao,
>
> Johannes
>
>
>
> Links:
> ------
> [1]
> https://monitor.freifunk-potsdam.de/grafana/d/000000034/loc-uferwerk-werder?orgId=2
> _______________________________________________
> Users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users
_______________________________________________
Users mailing list
[hidden email]
https://lists.freifunk-potsdam.de/cgi-bin/mailman/listinfo/users